JNJ gegen Google

Im Dezember 2004 kündigte Google sein Vorhaben zur Gründung einer Online-Bibliothek an. 15 Millionen Bücher wollen die Amerikaner dafür scannen und Webusern zur Verfügung stellen. Kritik an dem Projekt kam als erste von einem Franzosen. Mit einer Streitschrift kämpft Jean-Noël Jeanneney, Direktor der Pariser Nationalbibliothek für eine europäische Gegeninitiative.

There seems to be an error with the player !