Frankreich lauscht dem Sound Döblins

berlin_alexanderplatz

Berlin Alexanderplatz, dieser Ort ist untrennbar mit Alfred Döblin verbunden. Mit diesem Roman wurde er berühmt. In Frankreich wurde die Geschichte von Franz Bieberkopf bereits 1933 übersetzt. Rund 50 Jahre nach seinem Tod ist Alfred Döblin jedoch diesseits und jenseits des Rheins in Vergessenheit geraten. Doch nun soll Frankreich den deutschen Schriftsteller wieder entdecken. Dafür musste eine Neuübersetzungs seines bekanntesten Romans her, bei der versucht wurden, den Sound von Berlin, den Döblin wie kein anderer einzufangen wusste, auch in der französischen Sprache erklingen zu lassen.

There seems to be an error with the player !