RFI



Frankreich lauscht dem Sound Döblins

berlin_alexanderplatz

Berlin Alexanderplatz, dieser Ort ist untrennbar mit Alfred Döblin verbunden. Mit diesem Roman wurde er berühmt. In Frankreich wurde die Geschichte von Franz Bieberkopf bereits 1933 übersetzt. Rund 50 Jahre nach seinem Tod ist Alfred Döblin jedoch diesseits und jenseits des Rheins in Vergessenheit geraten. Doch nun soll Frankreich den deutschen Schriftsteller wieder entdecken. Dafür musste eine Neuübersetzungs seines bekanntesten Romans her, bei der versucht wurden, den Sound von Berlin, den Döblin wie kein anderer einzufangen wusste, auch in der französischen Sprache erklingen zu lassen.

There seems to be an error with the player !

 

Hauptsache frohe Weihnachten!

Kaum zu glauben aber wahr: am 24. Dezember 1914 stiegen englische, französische und deutsche Soldaten aus ihren Schützengräben, um gemeinsam Weihnachten zu feiern. Pünktlich zum Fest der Liebe kam lustig lustig tra la la la la Christian Carions Verfilmung des Weihnachtsfriedens in die Kinos.

There seems to be an error with the player !

 

Patrick Modianos Unfalltherapie

Ein Mann, eine Frau, ein Unfall. Auf der Place des Pyramides streift sie ihn in ihrem wassergrünen Fiat. Er ist verletzt, sie verschwindet noch in der selben Nacht. Die Suche nach ihr treibt den Mann quer durch Paris. Typisch Modiano. Doch beschreibt der sonst wenig optimistische Franzose in seinem letzten Roman ein durchaus produktives Unglück.

There seems to be an error with the player !

 

Schubert's Reise in die Banlieue

Schubert

Abschaum nannte Frankreichs Innenminister Nikolas Sarkozy die Jugendlichen in den Pariser Vorstädten - wochenlang standen die Banlieus daraufhin in Flammen. Mit einer Mischung aus Schuberts Winterreise, Rap und Poetry Slam machten sich ein halbes Jahr später vier junge Musiker aus Deutschland und Frankreich in Berlin daran, die Ereignisse aufzuarbeiten.

There seems to be an error with the player !

 

Rückzug eines Grenzgängers

Im Januar präsentierte die Berliner Galerie Arndt und Partner die erste europäische Soloausstellung des aus Frankreich stammenden Malers Jules de Balincourt. In Amerika ist der 34-Jährige ein Star. Durchatmen wollte Balincourt daher, als er für ein paar Monate von New York nach Berlin zog. Seine Werke zeigen, dass ihm das gelungen ist.

There seems to be an error with the player !

 

Eisgekühlte Isabelle, Isabelle eisgekühlt

“Madame 100.000 Volt” wird sie genannt, denn seit letztem Jahr wird Isabelle Huppert überall auf der Welt mit Spannung erwartet. Doch die Französin bewahrt einen kühlen Kopf. Weil sie zu ihrem internationalen Erfolg partout nichts sagen will und ihr berühmtes Gesicht in Berlin hinter dunklen Brillengläsern verblasste, muss das Phänomen Huppert ohne ihre Hilfe ergründet werden.

There seems to be an error with the player !

 

Fliegende Fetzen um Götterfunken

Wenn Frankreich sich als Grande Nation inszeniert, werden selbstverständlich alle Register gezogen. Feiert Deutschland seine groβen Errungenschaften, läuft immer noch viel schief. Letztes Beispiel: Der Streit um das Bürgerfest zum 60. Geburtstag des Grundgesetzes. Ausgerechnet mit Frankreich leistete sich Angela Merkel dort einen überraschenden Fauxpas, indem sie den seit langem geplanten Auftritt des Orchestre National de France vor dem Brandenburger Tor kurzerhand absagte und das ohnehin gespannte Verhältnis zum Nachbarland zusätzlich belastete.

There seems to be an error with the player !